Welche Arten von SEO gibt es und was ist zu tun, um bei Google zu ranken?
Welche Arten von SEO (Suchoptimierung) gibt es

Menschen nutzen Suchmaschinen jede Sekunde. Wenn Sie also für Keywords, die für Ihr Unternehmen relevant sind, die Spitzenplätze in den Suchmaschinenergebnissen erreichen können, generieren Sie kostenlos enormen Traffic und Verkäufe. Aber… SEO ist ein riesiger Ozean. Es gibt eine Menge Ranking-Faktoren und verschiedene Arten von SEO-Taktiken.

Wenn Sie nach den verschiedenen Arten von SEO suchen, die Menschen verwenden, um mehr Suchverkehr zu generieren, ist dieser Beitrag exklusiv für Sie. Kommen wir ohne viel Aufhebens ins Detail.

Was ist SEO und welche Arten?

SEO (Suchmaschinenoptimierung) ist der Prozess, mit dem Ihre Website und Seiten in den Suchergebnissen höher platziert werden.

SEO bietet so viele Vorteile, darunter;

  • Bietet einen hervorragenden ROI
  • Generiert qualitativ hochwertigen Traffic
  • Verbessert den Gesamtverkauf der Website
  • Erhöhen Sie Ihre organische Sichtbarkeit
  • Verbessern Sie Ihre Marke und die Liste geht weiter

SEO ist eine der mächtigsten digitalen Marketingstrategien, die von Marken und Unternehmen verwendet werden, um Gewinne zu erzielen. Wenn es richtig gemacht wird, kann SEO rund um die Uhr kostenlose Werbung für Ihr Unternehmen anbieten.

Hier sind zum Beispiel einige der Top-Ergebnisse für die Suche nach „Wo kann man Kryptowährung kaufen“.

Wenn Sie Kryptowährungen verkaufen, können Sie Ihre Website optimieren, um die besten Platzierungen auf der Suchmaschinen-Ergebnisseite (SERP) zu erzielen.

Aber es ist nicht so einfach, für solch wettbewerbsfähige Keywords zu ranken.

Aus diesem Grund implementieren die meisten Unternehmen verschiedene Arten von SEO, um ihre Website-Seiten ganz oben in den Google-Suchergebnissen zu platzieren.

SEO besteht aus einer Menge Taktiken, siehe die Typen:

Aber es gibt ein paar verschiedene Arten von Suchmaschinenoptimierungstaktiken, die von den meisten Menschen verwendet werden. Diese Arten von SEO umfassen:

SEO für die Sprachsuche

Sehen wir uns diese verschiedenen Arten von SEO-Strategien im Detail an, damit Sie verstehen, welche Sie verwenden sollten, um Ihren Suchverkehr zu erhöhen.

Onpage-SEO

On-Page-SEO (auch als On-Site-SEO bekannt) ist eine der am häufigsten verwendeten SEO-Arten, die von Millionen von Websites verwendet wird, um ihre organischen Suchmaschinen-Rankings zu verbessern.

Was ist OnPage-SEO?

On-Page-SEO ist der Prozess der Optimierung Ihrer Webseiten, um höhere Suchergebnisse zu erzielen. On-Page-SEO bezieht sich auf jede On-Site-Optimierung, die Sie kontrollieren und in Ihre Site integrieren.

Hier sind einige der weit verbreiteten On-Page-SEO-Techniken;

  • Titel-Tags und Meta-Beschreibungen optimieren
  • Verwenden Sie eine kurze, ansprechende URL mit einem primären Keyword
  • Veröffentlichen Sie hochwertige Inhalte
  • Targeting auf mindestens ein oder zwei Keywords in jedem Blogbeitrag
  • Fügen Sie ALT-Tags ein, die für die von Ihnen verwendeten Bilder relevant sind
  • Interne Verlinkung ist sehr wichtig (verlinke also immer auf relevante Beiträge, wenn du neue Inhalte postest)
  • Versuchen Sie, relevante Long-Tail-Keywords zu streuen, wenn dies für ein besseres Ranking erforderlich ist

Sollten Sie On-Page-SEO auf Ihrer Website implementieren?

Ja auf jeden Fall. Die Onpage-Optimierung hilft Ihnen, mehr Traffic von Suchmaschinen wie Google zu erhalten. Aber stellen Sie sicher, dass Sie es NICHT übertreiben (wie Keyword-Stuffing).

SEO off-page

Off-Page-SEO (auch als Off-Site-SEO bekannt) ist eine weitere beliebte SEO-Technik, die von Webmastern auf der ganzen Welt verwendet wird, um Links aufzubauen, ihre Marke auszubauen und ihre gesamte Online-Präsenz zu verbessern.

Was ist Offpage-SEO?

Offpage-SEO bezieht sich auf Taktiken, die außerhalb Ihrer Website angewendet werden, um höhere Rankings in den Suchergebnissen zu erzielen. Im Gegensatz zu On-Page-SEO geht es bei der Off-Page-Optimierung um alles, was nicht direkt auf Ihrer Website passiert.

Hier sind einige der beliebtesten Offpage-SEO-Techniken;

Offpage-SEO ist extrem wichtig, da es Suchmaschinen wie Google mitteilt, dass Ihre Website für andere im Web wichtig ist. Wenn Sie die Vertrauenssignale Ihrer Website verbessern möchten, spielt Offpage-SEO eine Schlüsselrolle.

Technisches SEO

Richtiges technisches SEO hilft Suchmaschinen, Ihre Website schneller und effektiver zu crawlen und zu indizieren. Wenn Sie bessere Rankings erzielen möchten, müssen Sie die technische SEO Ihrer Website verbessern.

Was ist technisches SEO?

Technisches SEO bezieht sich auf die Optimierung Ihrer Website für das Crawling und die Indexierung. Es hilft Ihnen auch, technische Probleme zu finden und zu beheben, die verhindern, dass Ihre Website bessere Rankings erhält.

Was sollten Sie tun, während Sie technisches SEO auf Ihrer Website durchführen?

Hier sind einige der Dinge, auf die Sie sich konzentrieren sollten;

  • Finden und reparieren Sie alle defekten Links auf Ihrer Website (einschließlich externer und interner Links)
  • Suchen und löschen Sie alle schädlichen Links, die auf Ihre Website verweisen
  • Crawlen Sie Ihre Website und suchen Sie nach Fehlern
  • Entfernen Sie dünnen und doppelten Inhalt
  • Finden und korrigieren Sie alle fehlenden ALT-Tags, langen Beschreibungen, fehlenden Titel usw.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Website HTTPS-fähig und mobilfreundlich ist
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Website crawlbar und indexierbar ist

Sollten Sie technisches SEO auf Ihrer Website implementieren?

Ja auf jeden Fall. Obwohl technisches SEO keine leichte Aufgabe ist. Wenn Sie jedoch Zugriff auf die richtigen Tools wie Semrush haben, können Sie problemlos technische Audits auf Ihrer Website durchführen, um technische Probleme zu finden und zu beheben.

Local SEO

Lokales SEO ist für jedes Unternehmen mit einem physischen Standort und einer lokalen Präsenz unerlässlich. Lokale Suchmaschinenoptimierung hilft Ihnen, mehr Traffic, Leads und Markenbekanntheit aus lokalen Suchen zu generieren.

Was ist lokales SEO?

Local SEO ist der Prozess der Optimierung einer Website, um in lokalen Suchergebnissen gefunden zu werden. Local SEO hilft Ihnen, die Sichtbarkeit in Suchmaschinen für lokale Unternehmen zu verbessern.

Hier sind einige der lokalen SEO-Taktiken:

  • Finden Sie lokale Keywords, die für Ihr Unternehmen relevant sind
  • Optimieren des Google My Business (GMB)-Profils Ihres Unternehmens
  • Erstellen von „NAP“-Zitaten (Name, Adresse, Telefon) in lokalen Verzeichnissen und Google Maps
  • Fragen Sie immer nach „Online-Bewertungen“ für Ihre Website und Ihr Unternehmen
  • Optimierung Ihrer Website für Mobilgeräte, da die meisten lokalen Suchen auf Mobilgeräten durchgeführt werden

Sollten Sie Local SEO auf Ihrer Website implementieren?

Wenn Sie ein Unternehmen, eine Agentur oder einen Offline-Shop betreiben, ist lokales SEO ein MUSS. Local SEO hilft Ihnen, mit lokalen Suchenden in Ihrer Nähe in Kontakt zu treten.

Business-SEO

Enterprise SEO ist eine SEO-Strategie, die häufig von großen Unternehmenswebsites verwendet wird, die eine Menge (mehrere tausend) Seiten umfassen.

Was ist Unternehmens-SEO?

Enterprise SEO ist die Praxis der Verbesserung der Suchmaschinen-Rankings für ein großes Unternehmen, das aus Hunderttausenden oder sogar Millionen von Seiten besteht.

Einige der SEO-Taktiken des Unternehmens umfassen;

  • Optimieren Sie Ihre Inhalte für ausgewählte Auszüge
  • Ausrichtung auf äußerst wettbewerbsfähige Keywords
  • Konkurrieren Sie mit den BIG- und Autoritätsseiten in Ihrer Branche
  • Regelmäßig hochwertige Inhalte produzieren
  • Strukturdaten verwenden
  • Optimieren Sie Ihre Inhalte für die Sprachsuche

Weißer Hut SEO

White Hat SEO verwendet ethische Strategien, um bessere Rankings in Suchmaschinen zu erzielen. Alle SEOs und Agenturen praktizieren White Hat SEO, um ihre Website-Rankings in den Suchergebnissen zu verbessern.

Was ist White-Hat-SEO?

White Hat SEO bezieht sich auf Taktiken, die innerhalb der Richtlinien von Suchmaschinen funktionieren, um das Ranking einer Website in den Suchergebnissen zu verbessern.

Dies sind äußerst sichere SEO-Taktiken, die von allen SEO-Experten auf der ganzen Welt verwendet werden, um ihre Suchrankings zu verbessern.

Hier sind einige der weit verbreiteten White-Hat-SEO-Taktiken;

  • Erstellen Sie langlebige Inhalte, die für Ihre Zielgruppe nützlich sind
  • Erstellen Sie Backlinks mit Evergreen-Strategien wie Gast-Blogging, Blogger-Werbung, Aufbau defekter Links usw.
  • Erstellung verschiedener Arten von Inhalten wie Artikeln, Videos, Podcasts, Infografiken usw.
  • Verbessern Sie die Ladezeiten Ihrer Website, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten
  • Aufbau und Steigerung Ihrer Social-Media-Präsenz organisch
  • Aktualisieren Sie Ihre Inhalte regelmäßig, um genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen

Sollten Sie White Hat SEO auf Ihrer Website implementieren?

Ja immer. White Hat SEO entspricht den Google-Richtlinien. So können Sie jederzeit White-Hat-SEO-Strategien auf Ihrer Website implementieren, um bessere Rankings in den Suchergebnissen zu erzielen.

schwarzer Hut SEO

Black-Hat-SEO-Techniken werden verwendet, um mehr organischen Traffic auf einer Website zu generieren, was gegen die Richtlinien von Suchmaschinen verstößt. Obwohl dies nicht empfohlen wird, praktizieren viele Leute immer noch Black Hat SEO, um schnell mehr Traffic von Google zu erhalten.

Was ist Black-Hat-SEO?

Black Hat SEO ist die Praxis, das Suchranking einer Website zu verbessern und dabei unethische Taktiken zu implementieren, die oft gegen die Suchmaschinenrichtlinien von Google verstoßen.

Black Hat SEO ist schlecht für Ihr Unternehmen und kann außerdem dazu führen, dass Ihre Website in den Suchergebnissen gesperrt oder bestraft wird.

Hier sind einige der Black-Hat-SEO-Taktiken:

  • Schlüsselwörter
  • Bulk-Links von Websites wie Fiverr kaufen
  • Inhaltsautomatisierung (Verwendung von Inhaltsautomatisierungstools zum Erstellen von Inhalten)
  • Tarnung
  • Verwenden von verstecktem Text oder Links
  • Spam-Kommentare hinterlassen
  • Kopierte Inhalte erstellen

Sollten Sie Black Hat SEO auf Ihrer Website implementieren?

NOCH NIE! Sofern Sie nicht möchten, dass Ihre Website aus der Google-Suche verbannt wird, üben oder implementieren Sie niemals Black-Hat-SEO-Strategien. Es braucht Zeit, um den Suchverkehr aufzubauen, aber auch zu erhöhen. Erwarten Sie keine schnellen Ergebnisse.

grauer Hut SEO

Menschen sowie SEO-Agenturen, die ihren Suchverkehr schnell verbessern möchten, verwenden oft Gray-Hat-SEO-Techniken. Obwohl Grey Hat SEO anfangs etwas Suchtraffic bringen kann, wird es nicht von Dauer sein (aufgrund häufiger Updates von Google).

Was ist ein grauer Hut?

Gray-Hat-SEO ist die Kombination aus White-Hat-SEO-Techniken und Black-Hat-Techniken. Dies kann dazu führen, dass Ihre Website von Google bestraft wird oder nicht, dh es hängt davon ab, wie Sie diese Taktiken anwenden.

Aber es ist immer noch eine riskante SEO-Praxis, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie vor den Strafen von Google sicher sein möchten.

Einige der gängigen Grey-Hat-SEO-Taktiken sind:

  • Abgelaufene Domains kaufen
  • Domains mit genauen Keywords kaufen
  • Verwenden von PBNs (private Blog-Netzwerke) zum Erstellen von Links
  • Kauflinks
  • Automatisierung von Social Media und Kauf von Followern, um die Online-Präsenz zu erhöhen

Sollten Sie Grey Hat SEO auf Ihrer Website implementieren?

Wenn Sie sich vor zukünftigen Aktualisierungen und Strafen des Google-Algorithmus schützen möchten, sollten Sie die Verwendung von Gray-Hat-SEO-Techniken vermeiden.

Negative SEO

Negative SEO ist eine bösartige SEO-Praxis, die von Ihren Konkurrenten verwendet wird, um Ihre Website-Rankings in Suchmaschinen wie Google zu zerstören. Wenn Sie also nicht aufpassen und negative SEO nicht bekämpfen, könnte Ihre Website von Suchmaschinen gesperrt oder bestraft werden.

Was ist negative SEO?

Negative SEO wird häufig von Ihren Konkurrenten durchgeführt, um das Ranking Ihrer Website in den Suchmaschinenergebnissen zu beeinträchtigen.

Hier sind einige der häufigsten negativen SEO-Taktiken, die die meisten Leute (oder ihre Konkurrenten) verwenden, um das Suchranking einer Website zu trüben.

  • Automatisierte Spam-Link-Erstellung
  • Negative oder falsche Kommentare zu einem Produkt oder einer Website hinterlassen
  • Farmen verknüpfen
  • Entfernen von Backlinks durch Senden gefälschter Anfragen zum Entfernen von Links
  • Eine Website hacken, um Links zu stehlen

Sollten Sie Ihre Website vor negativem SEO schützen?

Absolut ja. Sie wissen nie, wie Ihre Konkurrenten versuchen, Sie in den Suchergebnissen niederzumachen. Aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, Ihre Website zu schützen und die Backlinks Ihrer Website immer im Auge zu behalten.

YouTube-SEO

YouTube SEO ähnelt Google SEO, aber Sie optimieren Ihre Keyword-Begriffe hauptsächlich für YouTube statt für Google. YouTube hat monatlich über 2 Milliarden aktive Nutzer. Wenn Sie also Ihre Marke oder Ihr Geschäft online stärken möchten, müssen Sie YouTube-SEO-Taktiken implementieren.

Was ist YouTube-SEO?

YouTube SEO ist der Prozess der Optimierung von Videos von Ihren YouTube-Kanälen, um die organischen YouTube-Suchergebnisse nach bestimmten Schlüsselwörtern oder Phrasen zu ranken.

Hier sind einige der beliebtesten SEO-Techniken von YouTube, die Sie verwenden können.

  • Fügen Sie Ihr Haupt-Keyword in den Videotitel und die Meta-Beschreibung ein
  • Verwenden Sie die richtigen Miniaturansichten
  • Finden Sie die richtigen Keywords, um Videos zu erstellen
  • Optimieren Sie Ihre YouTube-Video-Tags
  • Erhöhen Sie die Uhrzeit Ihres YouTube-Videos, da dies eine wichtige YouTube-Ranking-Kennzahl ist

Arten von SEO: Sprachsuche

Da Smartphones billiger werden und auch Milliarden von Händen erreichen, nimmt die Sprachsuche rasant zu. Die meisten Menschen verwenden mittlerweile sowohl ihr Smartphone als auch Sprachassistenten, um online nach etwas zu suchen.

Was ist Voice-Search-SEO?

Voice Search SEO ist der Prozess der Optimierung von Keyword-Phrasen für die Suche mit Sprachassistenten. Voice Polling umfasst hauptsächlich die natürliche Sprache der Benutzer und liefert relevante schnelle Antworten.

Hier sind einige der gängigen SEO-Techniken für die Sprachsuche;

  • Schlüsselphrasen basierend auf Zielfragen
  • Konzentrieren Sie sich auf die Verwendung von Konversations-Keywords
  • Schema-Markup implementieren
  • Machen Sie Ihre Website mobilfreundlich
  • Verwenden Sie FAQs beim Erstellen von Seiten
  • Erstellen Sie Inhalte, die direkte Antworten auf Sprachumfragen geben

Sollten Sie Voice Search SEO implementieren?

Google berichtet, dass rund 27 % der Online-Nutzer weltweit die mobile Sprachsuche verwenden. Wenn Sie also Ihre Inhalte für Voice Search SEO optimieren, erhalten Sie zusätzlichen Traffic von Suchmaschinen wie Google.

Es gibt viele SEO-Techniken, mit denen Sie bessere Suchrankings erzielen können. Stellen Sie also sicher, dass Sie die besten SEO-Taktiken wie White-Hat-SEO, YouTube-SEO, On-Page-SEO usw. anwenden. um das Ranking Ihrer Website in den SERPs zu verbessern.

Wenn Sie Beratung wünschen, Fragen stellen, Pläne schmieden oder einen Partner für die Erstellung Ihrer Website suchen, dann wissen Sie das mit Farbenagentur, garantieren wir weit mehr als nur eine ansprechende Optik und ein modernes Layout für Ihre Website.

Unser Hauptaugenmerk liegt darauf, Unternehmen weltweit effektive Lösungen anzubieten, um Sichtbarkeit im Internet zu generieren.

Unsere Agentur entwickelt SEO-Strategien sowie Markenpositionierung für multinationale Unternehmen, große, mittlere und kleine, alle Projekte sind uns wichtig.

Hat Ihnen dieser Artikel über SEO-Arten gefallen? Dann teile es mit deinen Freunden!

Wenn dir der Artikel gefallen hat Weitere Nachrichten anzeigen:

Aktualisierte Artikel über: Websites, SEO und digitale Strategien

Suche
Generische Filter

Über Colors Agency Blog

Unser Blog ist eine Erweiterung unseres Wissens, das mit großer Sorgfalt an jeden von Ihnen weitergegeben wird, indem Sie die einzigartigen Artikel hier lesen.

Aktuelle Artikel von unserer Website-Agentur

Nützliche Tools für die SEO-Beratung
auf whatsapp teilen
WhatsApp
im Telegramm teilen
Telegramm
Auf Facebook teilen
Facebook
Auf Twitter teilen
Twitter
Auf Linkedin teilen
LinkedIn
Per E-Mail teilen
E–Mail
Farbenagentur

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis und Ihre Präferenzen zu verbessern, überprüfen Sie das Dokument Datenverwendung und Datenschutzrichtlinie Für weitere Details.

Cookie-Einstellungen

Unten können Sie auswählen, welche Art von Cookies Sie auf dieser Website zulassen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Cookie-Einstellungen speichern", um Ihre Auswahl zu übernehmen.

FunktionalFunktionale Cookies zur Verbesserung des Surferlebnisses auf unserer Website.

AnalyseDerzeit deaktiviert.

Sozialen MedienDerzeit deaktiviert.

Siehe WerbungDerzeit deaktiviert.

AndereCookies von Drittanbietern als unser Übersetzungstool.