Wie kann die Anzeigenverwaltung meinem Unternehmen helfen?
ad-Management

Was macht die Anzeigenverwaltung für Ihr Unternehmen großartig? Erstaunliches Anzeigenmanagement bringt Ihr Unternehmen zu den richtigen Kunden. Und Online-Anzeigen sind eine großartige Möglichkeit, Ihr Unternehmen bei den richtigen Leuten zu platzieren.

Sie können bestimmte Zielgruppen durch die richtigen Keywords und Übereinstimmungstypen ansprechen und haben gleichzeitig das Potenzial, sehr kleine Angebote zu erhalten (je nachdem, wie wettbewerbsfähig Ihr Markt ist).

Aber Sie können nicht einfach definieren und vergessen. Um die besten Ergebnisse aus Ihrem Kampagnen, müssen Sie diese immer im Auge behalten und optimieren. Sie möchten kein Budget verschwenden, ohne es zu merken, und Sie möchten nicht auf qualitativ hochwertigere Leads verzichten.

Hier verbringen PPC-Manager ihre Zeit: daran arbeiten, was funktioniert und was nicht, Budgets anpassen und nach neuen Möglichkeiten suchen.

Wenn Sie sich mit Online-Werbeoptionen befassen, sich aber noch nicht auf die wilde Reise des PPC-Marketings begeben haben, sollten wir uns zunächst ansehen, wie die Kampagnenausführung im Alltag aussieht. Hier sind einige Bereiche, in denen Ihre Kampagnen in Bezug auf das Management profitieren würden:

1. Test

Reden wir über das Testen. Es ist ein so übersehener Teil der Durchführung von Werbekampagnen. Sie haben keine Ahnung, wo die Grenze des Erfolgs Ihrer Kampagne liegt, wenn Sie sie nicht testen. Wenn Sie Dinge nicht ausprobieren, die auf den ersten Blick out-of-the-box erscheinen, wissen Sie nie, ob sie funktionieren könnten.

Es ist großartig, eine Kampagne zu finden, die den Rest übertrifft, aber woher wissen Sie, ob dies das Beste ist, was Sie tun können?

Die Antwort: Machen Sie Tests.

Entscheiden Sie zunächst, wie und was Sie testen möchten. Sie können darin Tests ausführen, um festzustellen, ob die von Ihnen vorgenommenen Änderungen einen Mehrwert darstellen. Sie möchten Ihre Tests in einem Manager-Tool ausführen, damit Sie organisiert bleiben. So können Sie die Ergebnisse leicht einsehen und herausfinden, welche Änderungen Sie dauerhaft umsetzen könnten.

Richten Sie einen Kampagnenentwurf ein, um Änderungen innerhalb einer bestehenden Kampagne zu testen. Dies ist ein großartiger Ausgangspunkt, aber Sie können hier nicht alles ändern. Klick-Attributionsmodelle und Automatisierungsstrategien sind ebenfalls einen Test wert, aber Sie müssen dafür andere Methoden verwenden.

Sie möchten Ihre Experimente auf Aspekte konzentrieren, die die größte Wirkung haben. Sie können nicht alles testen, also verschwenden Sie Ihre Zeit nicht mit kleinen inkrementellen Änderungen. Erwägen Sie, Ihre Gebotsstrategie zu ändern oder eine Anzeigenerweiterung hinzuzufügen. Richten Sie Ihren Anzeigentext neu aus und passen Sie Ihre Anzeigen- und Zielseiten-CTAs an.

Recherchieren Sie, womit andere erfolgreich waren, und versuchen Sie, ihre Techniken für Ihre Branche zu übernehmen.

Ein weiterer wichtiger Punkt, den Sie beim Testen beachten sollten, ist, immer nur eine Variable gleichzeitig zu testen. Es ist in Ordnung, viele Änderungen gleichzeitig vorzunehmen und eine Zunahme des Verkehrs zu sehen, aber was hat es dann verursacht? Indem Sie die Dinge einzeln testen, können Sie klar erkennen, was Ihre Ergebnisse beeinflusst. Und so entdecken Sie die beste Kombination von Faktoren.

Wählen Sie ebenfalls nur eine Metrik aus, um die Ergebnisse zu messen. Sonst geht es schnell durcheinander. Achten Sie darauf, einige Selbstkontrollen gut auszuüben und geraten Sie nicht in Versuchung, mitten in einem Test Änderungen vorzunehmen. Sie werden die Ergebnisse verfälschen und können keine zuverlässigen Daten haben, um Ihre Beweise zu untermauern.

Sobald Sie genügend Daten gesammelt haben, um sich auf Ihre Ergebnisse verlassen zu können, können Sie diese Erkenntnisse nutzen, um Ihre Kampagne zu einem Gewinner zu machen.

2. Remarketing

Es ist viel einfacher, jemanden zu überzeugen, wenn er mit Ihrem Angebot vertraut ist. Remarketing ist eine großartige Möglichkeit, Fische (oder besser gesagt Kunden) zu fangen, die möglicherweise zum ersten Mal aus dem Netz entkommen sind.

Es ist ganz einfach, es in Ihre bestehenden Kampagnen einzubinden. Remarketing wird eingerichtet, indem Code zu Ihrer Website hinzugefügt wird. Das heißt, dass Besucher über ihre Cookies zu einer Remarketing-Zielgruppenliste hinzugefügt werden.

Wenn sie also gehen, ohne Kunde zu werden, können Sie sie später mit speziell für sie entwickelten Anzeigen weiterleiten.

Remarketing muss zu Ihrer Gesamtstrategie passen. Die Kosten variieren je nachdem, wie Sie es tun, aber es ist im Allgemeinen eine kostengünstige Möglichkeit, neue Leads zu gewinnen.

Der Hauptvorteil von Remarketing besteht darin, dass es eine sehr gezielte Zielgruppe bietet. Remarketing-Anzeigen haben im Vergleich zu herkömmlichen Suchanzeigen auch eine viel höhere Klickrate und Konversionsrate. Es lohnt sich also einen Blick darauf zu werfen, sobald Ihre Kampagnen laufen.

3. Conversion-Tracking

Der Schlüssel zur effektiven Verwaltung Ihrer Anzeigen ist das Tracking. Jetzt denken Sie vielleicht „das ist kein großes Geheimnis“, aber die Frage ist: Was verfolgen Sie?

Wenn Sie nur dem letzten Klick etwas zuordnen, sehen Sie nicht das gesamte Bild. Der Trick besteht darin, sich den vollständigen Conversion-Pfad-Trichter anzusehen.

Wo haben Ihre Kunden angefangen? Welche Reise haben sie unternommen? Und diejenigen, die gefallen sind, in welchem ​​​​Stadium ist das passiert?

Indem Sie die gesamte Reise Ihres Kunden betrachten und mitnehmen, können Sie leicht alle Probleme identifizieren, die ihn zum Verlassen veranlassen könnten. Allein der Blick auf die Attribution des letzten Klicks ist, als würde man nur das Ende der Geschichte hören. Ohne den Anfang würden sie das Ende nicht erreichen, also fang dort an.

Es gibt eine Vielzahl von Attributionsmodellen:

  • Letzter Klick: Gewährt der zuletzt angeklickten Anzeige und den entsprechenden Keywords volle Gutschrift
  • Erster Klick: Gewährt der Anzeige und dem entsprechenden Keyword, auf das zuerst geklickt wurde, den vollen Wert.
  • Linear: Verteilt die Gutschrift gleichmäßig auf alle Klicks
  • Zeitersparnis: Geben Sie Klicks, die kurz vor der Conversion erfolgten, mehr Anerkennung
  • Basierend auf der Position: Geben Sie der ersten und zuletzt angeklickten Anzeige 40 % an, dann verteilen Sie die restlichen 20 %
  • Basierend auf Daten: verteilt Guthaben basierend auf vorherigen Aktionsdaten

Haben Sie keine Angst, mit verschiedenen Attributionsmodellen zu experimentieren und zu sehen, wie sich die Landschaft der Daten, mit denen Sie arbeiten, verändert. Vielleicht finden Sie darin wertvolle Erkenntnisse. Sie können feststellen, dass es überhaupt nicht hilft. Aber wenn Sie es nur versuchen, werden Sie es wissen.

Soll ich es selbst tun oder die Anzeigenverwaltung delegieren?

Die tägliche Anzeigenpflege ist mit viel Arbeit verbunden. Bevor Sie sich auf die Optimierung konzentrieren können, müssen Sie viele Berichte, Datenanalysen und allgemeine Verwaltungsaufgaben erledigen.

Nur 10 % der Werbetreibenden führen über einen Zeitraum von 90 Tagen durchgehend jede Woche Optimierungsarbeiten an ihrem Konto durch.

Spezialisierte Agenturen eignen sich hervorragend für eine praktische Lösung. Auch wenn Sie fleißig lernen und das Gefühl haben, eigenständig handeln zu können, ist die Welt der Online-Werbung immer in Bewegung. was heute funktioniert, funktioniert morgen vielleicht nicht mehr. Wenn Sie sich mit der Google Ads-Verwaltung vertraut gemacht haben, können Sie sich an die Trends anpassen. Stellen Sie daher sicher, dass Ihre Anzeigen der Zeit voraus sind.

Solange Sie bei einer Agentur arbeiten, können Sie darauf vertrauen, dass die Anzeigenverwaltungsergebnisse, die sie für Sie liefern, die besten sind, die Sie erzielen können. Durch Ihre Recherche können Sie sicher sein, dass sie ihre Kampagnen ständig testen und optimieren.

Dies sind die wichtigsten Vorteile, die Sie erhalten:

  • Spart Zeit
  • Sie werden optimale Verbesserungen vornehmen
  • Sie reduzieren verschwendete Ausgaben

Zeit ist für jeden eine große Sache, aber besonders, wenn Sie Ihre Zeit mit sich wiederholenden Aufgaben verbringen. Eine Maschine gibt Ihnen die Freiheit, sich auf das Gesamtbild zu konzentrieren, Ihre Kampagnen im Detail zu betrachten und Änderungen vorzunehmen, die Ihre Ergebnisse steigern.

Wenn Sie Ihre Anzeigen selbst verwalten oder mehrere Konten haben, können mühsame Aufgaben schnell überhand nehmen. Sie haben nur so viele Stunden am Tag, also müssen Sie das Beste daraus machen. 

Fazit, wie Ihnen die Anzeigenverwaltung helfen kann!

Um zu entscheiden, welche Anzeigenverwaltungsstrategie Ihnen helfen würde, müssen Sie darüber nachdenken, wofür Sie Ihre Zeit verwenden möchten. Die klügste Entscheidung wäre, eine spezialisierte Agentur mit der Verwaltung Ihrer Anzeigen zu beauftragen. Dies nimmt Ihnen mühsame Aufgaben ab und gibt Ihnen Ihre Zeit zurück, damit Sie sich auf spannendere Elemente konzentrieren können, die wirklich einen Unterschied machen.

Auf Farbenagentur, garantieren wir weit mehr als nur eine ansprechende Optik sowie ein modernes Layout für Ihre Website. Unser Hauptaugenmerk liegt darauf, Unternehmen weltweit effektive Lösungen anzubieten, um Sichtbarkeit im Internet zu generieren.

Unsere Agentur entwickelt SEO-Strategien und Markenpositionierung für multinationale Unternehmen, große, mittlere, aber auch kleine, alle Projekte sind uns wichtig.

Wenn dir der Artikel gefallen hat Weitere Nachrichten anzeigen:

Aktualisierte Artikel über: Websites, SEO und digitale Strategien

Suche
Generische Filter

Über Colors Agency Blog

Unser Blog ist eine Erweiterung unseres Wissens, das mit großer Sorgfalt an jeden von Ihnen weitergegeben wird, indem Sie die einzigartigen Artikel hier lesen.

Aktuelle Artikel von unserer Website-Agentur

Nützliche Tools für die SEO-Beratung
auf whatsapp teilen
WhatsApp
im Telegramm teilen
Telegramm
Auf Facebook teilen
Facebook
Auf Twitter teilen
Twitter
Auf Linkedin teilen
LinkedIn
Per E-Mail teilen
E–Mail

BIS ZU 70% RABATT

Kaufen Sie Websites, Online-Shops, Social-Media-Werbung und mehr!
Gehe zu SCHWARZE ANGEBOTE!
Close-link
Farbenagentur

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis und Ihre Präferenzen zu verbessern, überprüfen Sie das Dokument Datenverwendung und Datenschutzrichtlinie Für weitere Details.

Cookie-Einstellungen

Unten können Sie auswählen, welche Art von Cookies Sie auf dieser Website zulassen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Cookie-Einstellungen speichern", um Ihre Auswahl zu übernehmen.

FunktionalFunktionale Cookies zur Verbesserung des Surferlebnisses auf unserer Website.

AnalyseDerzeit deaktiviert.

Sozialen MedienDerzeit deaktiviert.

Siehe WerbungDerzeit deaktiviert.

AndereCookies von Drittanbietern als unser Übersetzungstool.